„Geben Sie acht“ – Ein Chansonabend mit Liedern von Georg Kreisler

Gepostet am

Fischmann-Neumeyer 21.5.2017_1Am Sonntag, den 21. Mai 2017 um 17:00 Uhr in der Säulenhalle des Historischen Rathauses Pfungstadt, Kirchstr.1. Kartenvorbestellungen unter 06157 3359. Sabine Fischmann und Markus Neumeyer interpretieren auf virtuos witzige, anrührende und melancholische Weise die unsterblichen Lieder Georg Kreislers. Die Frau, die laut Frankfurter Rundschau „alles kann, außer langweilen“ und der musikalische Tausendsassa am Klavier begeisterten das Publikum bereits mit Shakespeares „Sommernachtstraum“, „Was Ihr wollt“, „Don Giovanni a trois“ und vielen weiteren Programmen. Georg Kreisler zählt zu den bekanntesten Komponisten, Textern und Interpreten des Deutschsprachigen Musikkabaretts. Er schaffte es, wie kaum ein anderer, klassische Virtuosität mit amerikanischem Einfluss von Jazz und Swing zu verbinden und bissige Texte so humorvoll zu verfassen, dass das Publikum sich kaum halten konnte vor Lachen. Um Kreisler zu interpretieren braucht man ein breit aufgestelltes Format. Sabine Fischmann und Markus Neumeyer haben dieses Format: Beide studierten an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst und arbeiten seitdem an verschiedenen Bühnen, u.a. der Oper Frankfurt, dem Rheingau Festival und den Salzburger Festspielen. Ihre Programme wurden von HR, SWR, WDR, 3 SAT aufgezeichnet und mehrfach gesendet und ausgestrahlt. Seit über 10 Jahren singen spielen sie regelmäßig Kreisler Chansons auf diversen deutschsprachigen Bühnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s