FTG -Cheerleader holen Europameisterschaft

Gepostet am Aktualisiert am

Der Saisonabschluss der FTG Cheerleader war ein großer Erfolg auf internationaler Bühne: Die Sportler der Freien Turngemeinde holen einen Vize-Europameister-Titel und eine Europameisterschaft nach Pfungstadt.
Die FTG Allstars waren am 30. Juni und 1. Juli mit drei Formationen bei den Europäischen Cheerleading Meisterschaften in Amsterdam/Niederlande dabei – und das mit großem Erfolg: Zunächst gingen am Samstagmorgen Anika Seifert und Florian Taut im Senior Partnerstunt (eine weibliche Aktive und ein männlicher Aktiver über 18 Jahre) an den Start. Mit einer tollen Show erreichten sie europaweit den sechsten Platz. Am Nachmittag folgten die Bullets im Senior Coed Premier (weibliche und männliche Aktive ab 15 Jahren). Sie zeigten eine fehlerfreie und mitreißende Performance: Sie konnten sich gegen zehn Mitstreiter durchsetzen und mit einem deutlichen Punkteabstand den Europameister-Titel für die FTG sichern. Am Sonntagnachmittag starteten die Pumas, die jüngste Gruppe der FTG Allstars, im Junior Coed Elite (weibliche und männliche Aktive im Alter von elf bis 18 Jahren). Mit einer zugleich schwierigen und begeisternden Show erreichten sie den zweiten Platz mit nur wenig Punkteabstand zu den Erstplatzierten und sind damit Vize-Europameister.

Werbeanzeigen

Viel Erfolg bei den Olympischen Spielen

Gepostet am Aktualisiert am

Wir wünschen der deutschen Damen Feldhockey Nationalmannschaft viel Erfolg bei den Olympischen Spielen.

Hockeydamen besuchen Pfungstadt

Gepostet am Aktualisiert am

http://www.youtube.com/watch?v=MfkPEbYVsQE&feature=colike

Die Hockeynationalmannschaft  der Damen trainierte  am Mittwoch (4.) auf dem Gelände des Motorsportklubs. Im Mittelpunkt stand nicht die körperliche Fitness, sondern das gemeinsam Erlebnis und die Stärkung des mannschafltichen Zusammenhalts. Erster Stadtrat Rolf Hillemann hieß das Team willkommen.

Foto Günter Krämer

Ulrich Schumacher bleibt bei Pfungstädter

Gepostet am

Ulrich Schumacher  wird bei der Pfungstädter Brauerei als Mitglied der Geschäftsleitung bleiben. Strategie-Konzepte, denen umfassende Erörterungen zwischen Eigentümern, Geschäftsleitung und Beratungsunternehmen vorausgingen, führten dazu, dass die  Eigentümer-Familie und Schumacher sich auf einen neuen Zweijahresvertrag verständigten, der ab dem neuen Geschäftsjahr in Kraft treten wird.  Ulrich Schumacher und Markus Lopsien erhalten unterschiedliche Zuständigkeiten. Geschäftsführer Lopsien  ist dann gesamtverantwortlich und kümmert sich vor allem um Technik, Verwaltung, Logistik, Einkauf und  Immobilien, während Schumacher Vertrieb, Marketing und Öffentlichkeitsarbeit verantworten wird.

Blumengeschäft eröffnet in der City-Passage

Gepostet am

„Blumen und Co“ nennt sich der neue Blumenladen in der Citypassage, der von Nadja Lenser (2.v.l.) betrieben wird.

PfungstadtKompakt: Juni

Gepostet am Aktualisiert am

Kommentarrichtlinien

Gepostet am

Wir freuen uns über Kommentare. Bitte beachten Sie dabei folgende
allgemeine Grundregeln:

Die Kommentarfunktion soll eine sachliche Diskussion ermöglichen. Um
dies zu gewährleisten, behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu
löschen, die einer solchen Diskussion nicht förderlich sind und sich
nicht auf die Beiträge beziehen. Es besteht kein Anspruch auf
Veröffentlichung.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht und nur im Zusammenhang mit
dem Kommentar gespeichert.

*Umgangsformen:

* Behandeln Sie andere Nutzer so, wie Sie selbst behandelt werden möchten.

* Sie haben  es mit Menschen und nicht mit virtuellen Persönlichkeiten
    zu tun haben. Argumentieren Sie in der Sache, aber nie mit
    persönlichen Angriffen oder Argumenten, die sich auf die Person
    beziehen.

* Beleidigungen, sexuelle Anspielungen und sexistische oder
    rassistische Äußerungen sind untersagt.
 * Jeder hat das Recht auf seine eigene Meinung. Deshalb nie versuchen
    Ihre Meinung anderen aufzuzwingen.

*Nachfolgendes führt zur Löschung des Kommentars:*

  * Rassismus und Hasspropaganda
  * Aufforderungen zu Gewalt gegen Personen, Institutionen oder Unternehmen
  * Pornografie
  * Beleidigungen und Entwürdigungen von Personen in jeglicher Form
  * Verletzungen von Rechten Dritter, auch und insbesondere von
    Urheberrechten
  * Kommentare, die sich nicht auf den kommentierten Beitrag beziehen
 

    Diese Regeln gelten auch für die Verwendung von Benutzernamen.

    Verstöße gegen diese Richtlinien werden wir nicht dulden: Wir
    behalten uns vor, Beiträge oder Kommentare zu bearbeiten, zu
    verschieben oder zu löschen und gegebenenfalls die Kommentarfunktion
    zu schließen.

    Jeder Nutzer ist für die von ihm publizierten Beiträge selbst
    verantwortlich.

    *Ausschlussklausel für Haftung*

    Die Kommentare zu unseren Beiträgen spiegeln allein die Meinung
    einzelner Leser wider. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der
    Inhalte übernehmen keine Gewähr.