Jungenprojekt „Starke Jungs“

Gepostet am

Schnuppertraining in der Boxschule Culcay

Zurzeit findet im Jugendraum der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt das Projekt „Starke Jungs“ für Jungen der 1. und 2. Schulklassen statt. Im Rahmen dieses gewaltpräventiven Angebotes für Jungen wurde am Montag (12.11.) die Boxschule „Culcay“ in Pfungstadt besucht. Dort bekamen die Jungen, u.a. durch Boxschulleiter Mike Culcay, einen Einblick in die Vielfältigkeit des Boxens. Ein anderthalbstündiges Schnuppertraining bereitete den Schülern einen actionreichen Nachmittag und enorm viel Spaß! Beim nächsten Termin, am 19.11. standen verschiedene Entspannungsübungen auf dem Programm, bei denen die Jungen ihre ruhigen Seiten entdecken und entfalten konnten. Zwei weitere Projekttage mit unter anderem einem „Angeberwettbewerb“ und einem festlichen Weihnachtsbacken folgen im Dezember (03.12. und 10.12.). Weitere Informationen zum Arbeitsbereich Jungenarbeit gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt, Kirchstr. 28, Frank Schrödel, Tel.: 06157-9881603 oder Frank.Schroedel@pfungstadt.de
Werbeanzeigen

Experimente im Kindertreff der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt

Gepostet am Aktualisiert am

Am Dienstag (13.11.) ging es im Kindertreff Pfungstadt heiß her: 10 experimentierfreudige Jungen und Mädchen versuchten sich an verschiedenen Experimenten, die den jungen Forschern die Umwelt physikalisch erklären sollten. Dabei untersuchten die Kinder die Faszination von Wasser, Feuer und anderen Elementen. Es konnte jedes Kind ein anderes Experiment anleiten, um die Chance zu haben, viel über die jeweiligen Elemente zu lernen. Schlussendlich waren alle fasziniert davon, wie einfach es war, mit wenigen Materialien spannende Reaktionen auszulösen. Infos zum Kindertreff gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung, Frank Schrödel, Tel.: 06157-9881603 oder E-Mail: Frank.Schroedel@pfungstadt.de

Film Event „Das Fliegende Klassenzimmer“ im Jugendraum Pfungstadt

Gepostet am

Am Montag, den 12.11.2012 wurde im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Film Events“ der Kinder- und Jugendförderung die Neuverfilmung des Kinderfilms „Das Fliegende Klassenzimmer“ im Jugendraum Pfungstadt gezeigt. Die Veranstaltung fand in Kooperation mit der Goetheschule statt. Zu Besuch bei dem Film Event waren die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3b. Bei den gemeinsamen Teamspielen, die im Anschluss an den Film im Jugendraum stattfanden, wurden die zentralen Themen des Films „Freundschaft“ und „Zusammenhalt“ vertieft. Gegenseitige Wertschätzung, Vertrauen und Unterstützung standen dabei im Mittelpunkt der Aktionen, bei denen die rund 25 Grundschülerinnen und -schüler mit Begeisterung mitmachten. Weitere Informationen zu dem „Film Events“ gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung Pfungstadt, Evi Gerbes, Tel. 06157-9881602 und Frank Schrödel, Tel. 06157-9881603.

Pfungstädter Weihnachtsmarkt

Gepostet am

Auf um Pfungstädter Weihnachtsmarkt
am 3. Advent-Wochenende

Kunst- und Hobbyhandwerkermarkt

Gepostet am

Der Kunsthandwerkermarkt öffnet in diesem Jahr am 15. und 16. Dezember 2012 bereits zum sechsten Mal seine vorweihnachtlichen Tore anlässlich des Pfungstädter Weihnachtsmarktes. Besonderes Highlight: Am Samstag (15.) spielt von 13 Uhr bis 14 Uhr das Saxophonquartett des Musikvereins Pfungstadt. Organisiert wird der Kunstmarkt von Oxana und Arno Helmke in Zusammenarbeit mit dem Stadtmarketing Pfungstadt.

Konzerte im Advent in Vorbereitung

Gepostet am Aktualisiert am

In der Vorweihanchtszeit finden in Pfungstadt und den Stadtteilen Eschollbrücken/Eich und Hahn weihnachtliche Konzerte statt. Zum Auftakt spielen am Sonntag , 2. Dezember um 17 Uhr die Pfungstädter musiktreibenden Vereine in der evangelischen Martinskirche. Der Eintritt zu allen Konzerten ist frei. Am Sonntag 9. Dezember findet in der Mehrzweckhalle in Eschollbrücke/Eich um 19 Uhr ein Adventskonzert unter Beteiligung des Eschollbrücker Chores und am Samstag, 15. Dezember um 19.30 Uhr findet ein Adventskonzert in der evangelischen Kirche im Stadtteil Hahn statt.  An den Stadtteilkonzerten tritt die Sängerin Elisabeth Schmock (http://www.elisabeth-schmock.de) als Solistin  auf.

FTG erfolgreich

Kurzmitteilung Gepostet am Aktualisiert am

Die FTG Pfungstadt verbuchte wieder zahlreiche sportliche Erfolge. Timo Trux wurde Deutscher Meister bei den Jugendmeisteschaften im Gewichtheben, Isabell Kegel wurde Vizemeisterin, Kevin Schmiedl erreichte den dritten Platz. Bei den Sportakrobaten holten im Mixed-Pair, Sascha Dengler und Nadja Lukanowsik Gold, Silber und Bronze in verschieden Wettkampfklassen. Bürgermeister Horst Baier überbrachte die Glückwünsche des Magistrats